Beiträge zum Stichwort ‘ Wirtschaft ’

Hat Albanien demnächst wieder eine eigene Fluglinie?

22. November 2017 | Von

Hat Albanien demnächst wieder eine eigene Fluglinie? Premierminister Edi Rama hat auf seiner Facebook-Seite seine Vorstellung des Designs dieser Fluglinie veröffentlicht. Die neue Fluglinie wird Air Albanien heißen. Das zurückhaltende, in schwarz und rot gehaltene Design enthält lediglich Andeutungen eines Adlerflügels am Heck. Edi Rama gab schon im Laufe des Sommers bekannt, dass die Fluglinie

[weiterlesen …]



Olivenöl aus Albanien – auch in Deutschland erhältlich

23. Mai 2017 | Von

Viel Albanienreisende haben das dortige Olivenöl schätzen gelernt. Das ging Werner Helmich, Gründer von „Albanienhilfe Mühlheim an der Ruhr“, nicht anders. So sattelte er seinen Verein um: statt nur humanitäre Hilfe nach Albanien zu transportieren und somit kurzfristige Hilfe zu leisten, fördert der Verein heute den Anbau und der Vermarktung von Ölivenöl in und um

[weiterlesen …]



Verunsicherung auf der Großbaustelle Albanien

29. Januar 2017 | Von

„In Albanien sind wir auch mit wenig zufrieden“, sagte Agim mit einem melancholischen Lächeln. Er steht neben seinem Pferdewagen auf einem Acker mit seiner Frau. 2016 wird womöglich das letzte Jahr sein, in dem sie die Ernte hier einbringen werden. Ein großteil des Ackers wurde schon in einen 25 Meter breiten, unfruchtbaren Landstrich verwandelt –

[weiterlesen …]



Vortrag über Politik und Wirtschaft in Kosovo

26. April 2016 | Von

Es vergeht kaum einen Tag in der die Länder des Balkans nicht auf irgendeiner Art und Weise Erwähnung in den Medien finden, sei es in Zusammenhang mit der aktuellen Flüchtlingskrise, mit der schwierigen politischen Situation vor Ort oder in Zusammenhang mit einem eventuellen EU-Betritt dieser Länder. Wie passt das zusammen? Wie soll man das verstehen?

[weiterlesen …]



Kosovo-Knigge. Erfahrungen einer Tourismus-Studentin

3. April 2016 | Von

Deutsche Tugenden treffen auf Albanische Gelassenheit. So kann man beschreiben, was Mandy Bernthäusl erlebte, als sie für ein Praktikum fünf Monate im Kosovo verbrachte. Im Rahmen ihres Studiums hat sie sich mit den kosovoalbanischen Gepflogenheiten innerhalb von Geschäftsbeziehungen auseinandergesetzt – und gibt mit diesem Vortrag Einblick in ihre Erkenntnisse und Erfahrungen.       Kosovo-Knigge.

[weiterlesen …]