Beiträge zum Stichwort ‘ Kadare ’

„Man muss dieses Buch heute lesen“ – Kadares Dämmerung der Steppengötter

16. Oktober 2016 | Von

„Man muss dieses Buch heute lesen. Dieses Buch handelt, wie fast alle Romane von Kadare, von Menschen im totalitärem System und wie sie aus Feigheit, aus Karrierismus, aus Eitelkeit mitmachen und zu Schweine werden. Davon handelt das Buch. Und wir leben in einer Zeit in der wir langsam immer mehr in einem solchen Zustand geraten.Und

[weiterlesen …]



Bücherschau der Werke von Ismail Kadare in der Bayerischen Staatsbibliothek

29. Juli 2016 | Von

Ismail Kadare wurde vor 80 Jahren, am 28. Januar 1936, im südalbanischen Gjirokastra geboren. Als Kind erlebte er die wechselnde Besatzung seiner Heimatstadt im Zweiten Weltkriegs. Darüber erzählt er in seinem 1971 erschienenen und wahrscheinlich bekanntesten Roman Chronik in Stein. In den 1960er-Jahren, nach seinem Studium an der Universität Tirana und am Maxim-Gorki-Literaturinstitut in Moskau,

[weiterlesen …]



Kadares ‚Die Schleierkarawane‘ ist in einer Neuauflage erschienen

29. Juni 2015 | Von

Ismail Kadare: Die Schleierkarawane. Erzählungen. Aus dem Albanischen von Joachim Röhm. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015, 208 Seiten, 19,99 Euro. Ismail Kadare kennt jeder, der sich auch nur Ansatzweise mit Albanien beschäftigt. Der S. Fischer Verlag ist gerade dabei, sein Werk neu aufzulegen. Das Erzählungsband Die Schleierkarawane ist jetzt an der Reihe. Die

[weiterlesen …]



17 Kurzromane und Erzählungen aus der Feder Ismail Kadares

14. Juli 2008 | Von

Ismail Kadare: Der Raub des königlichen Schlafs Amman Verlag, Zürich 2008, 480 S., EUR 24,90 „Das Gerücht, man plane einen Schönheitswettbewerb für Männer, war bereits seit Anfang März im Umlauf, doch es breitete sich nur sehr langsam aus …“ Die 17 Kurzromane und Erzählungen, die in dieser Anthologie erstmals auf deutsch erscheinen, bilden eine eigene

[weiterlesen …]