Beiträge zum Stichwort ‘ Fischerei ’

An der nordalbanischen Küste soll ein künstlicher Riff entstehen

18. April 2018 | Von

Das Projekt „Refugium II“ ist zwischen Kunst und Umweltschutz zu orten. Die Initiatorin, die in der Schweiz geborene aber in Albanien lebende Künstlerin Tanja Laeri, möchte eine noch unbestimmte Anzahl Pilzbunker in der Buna-Delta zu versenken. So soll ein künstlicher Riff entstehen, der die Küste vor der Erosion schützen und gleichzeitig ein neuer Lebensraum für

[weiterlesen …]



Die Fischerei in Albanien

29. Dezember 2017 | Von

Die Fischereiwirtschaft ist ein wichtiger Sektor der albanischen Wirtschaft, die nicht nur zum albanischen Export beiträgt sondern auch im Tourismus eine Rolle spielt. Die Meeren, Seen und Flüssen Albaniens beheimaten zahlreiche schmackhafte Fischarten, darunter einige für die region einzigartige, wie zum Beispiel die Ohridforelle. Die Lagune von Butrint ist für ihre Muscheln- und Austernzucht bekannt.

[weiterlesen …]