Beiträge zum Stichwort ‘ EU ’

Verunsicherung auf der Großbaustelle Albanien

29. Januar 2017 | Von

„In Albanien sind wir auch mit wenig zufrieden“, sagte Agim mit einem melancholischen Lächeln. Er steht neben seinem Pferdewagen auf einem Acker mit seiner Frau. 2016 wird womöglich das letzte Jahr sein, in dem sie die Ernte hier einbringen werden. Ein großteil des Ackers wurde schon in einen 25 Meter breiten, unfruchtbaren Landstrich verwandelt –

[weiterlesen …]



Der Außenminister Albaniens ist zu Besuch in Berlin

23. November 2016 | Von

Noch vor fünf Monaten sah die Situation in Tirana ganz anders aus: Bei seiner letzten Reise in die albanische Hauptstadt im Juni, traf der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier auf innenpolitische Turbulenzen und massiven Widerstand gegen unbedingt notwendigen Reformen, die auf dem Weg in Richtung Europäische Union noch durchzuführen wären. Gestern war der albanische Außenminister Ditmir

[weiterlesen …]



Westbalkan: Sichere Herkunftsstaaten, Transitländer und EU-Kandidaten zwischen allen Stühlen?

8. April 2016 | Von

Die Frankfurter Veranstaltungsreihe ‚Perspektivwechsel Fluchtursachen‘ der Friedrich-Ebert-Stiftung  Hessen, lädt zu einer Veranstaltung ein, die sich speziell mit dem Westbalkan befasst, unter anderem mit dem Leiter der Friedrich-Ebert-Stiftung in Tirana, Frank Hantke. Sechs südosteuropäische Länder wurden 2014/15 zu „sicheren Herkunftsstaaten“ erklärt; die Zahl der Menschen, die von dort nach Deutschland fliehen, hat sich deutlich reduziert. Meldungen

[weiterlesen …]



Albania goes Europe – Chancen und Herausforderungen

13. September 2015 | Von

Wie weit ist Albanien auf dem Weg zur Europäischen Union? Im Rahmen der Veranstaltungsreihe EBD Staatsminister im Dialog werden sich Klajda Gjosha, albanische Ministerin für Europäische Integration, und Staatsminister Michael Roth über die bevorstehenden Aufgaben beider Seiten austauschen. Was erhoffen sich beide Seiten von einem EU-Beitritt und welche Erwartungen haben sie aneinander? Warum ist gerade

[weiterlesen …]



Jubiläumstagung – Albanien im Wandel

17. Oktober 2011 | Von

Die Deutsch-Albanische Freundschaftsgesellschaft wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Wir wollen dies zum Anlass nehmen, diese für die DAFG sowie für Albanien bewegten Jahre gemeinsam mit Weggefährten Revue passieren zu lassen. Die Veranstaltung wird zusammen mit dem Osteuropa-Zentrum Berlin durchgeführt.     Albanien im Wandel – vom Sozialismus auf dem Weg in die EU

[weiterlesen …]