Beiträge zum Stichwort ‘ Bunker ’

Städtereise nach Tirana – ein Reisebericht

3. Juli 2018 | Von

Vor drei Monaten hat uns eine Anfrage aus dem Schleswig-Holsteinischen Ahrensburg erreicht: Eine kleine Reisegruppe war auf der Suche nach einem Führer für einen Stadtrundgang durch Tirana. Gesagt, getan. Wolfgang Fehmer war so freundlich, über das Erlebte zu berichten: Albanien! Unsere Albanienreise war ein tolles Erlebnis! Selbst der Skeptiker in unserer Reiseclique, der dieses Reiseziel

[weiterlesen …]



An der nordalbanischen Küste soll ein künstlicher Riff entstehen

18. April 2018 | Von

Das Projekt „Refugium II“ ist zwischen Kunst und Umweltschutz zu orten. Die Initiatorin, die in der Schweiz geborene aber in Albanien lebende Künstlerin Tanja Laeri, möchte eine noch unbestimmte Anzahl Pilzbunker in der Buna-Delta zu versenken. So soll ein künstlicher Riff entstehen, der die Küste vor der Erosion schützen und gleichzeitig ein neuer Lebensraum für

[weiterlesen …]



Sie ist da, die neue Ausgabe der Albanischen Hefte

6. Februar 2018 | Von

Mit dieser Ausgabe der Albanischen Hefte erfüllen wir das Versprechen der letzten Ausgabe, die Ergebnisse der im Sommer statt gefundenen Wahlen aufzuarbeiten. Zum Teil zumindest. Die Analyse der Wahlen im Kosovo müssen leider warten. Dafür hat sich Michael Schmidt-Neke ins Zeug gelegt und nicht nur eine umfassende Analyse der Wahlen in Albanien sondern auch eine

[weiterlesen …]



Fotoausstellung in Bielefeld: „Albanische Landschaften“

16. Januar 2010 | Von

Bei seiner ersten Reise nach Albanien fielen dem Fotografen die kleinen Betonpilze auf, die zu tausenden scheinbar wahllos in die Landschaft geworfen waren. 15 Jahre später, im Rahmen seiner Abschlussarbeit an der FH-Bielefeld, hat er sich dann künstlerisch damit auseinandergesetzt, in dem einige von ihnen zu Lochkameras umgebaut hat. „Albanische Landschaften“ zeigt somit Bilder, die

[weiterlesen …]