Beiträge zum Stichwort ‘ Albanische Hefte ’

Demnächst in der Post: die neue Ausgabe der Albanischen Hefte

22. Juni 2018 | Von

Anlässlich des doppelten Jubiläums der schweizerisch-albanischen Beziehungen haben wir in Kooperation mit dem Vorstand der Gesellschaft Schweiz-Albanien ein Heft zu den beiden Lädern erstellt. Die schweizerisch-albanischen Beziehungen sind für keines der beiden Ländern besonders intensiv. Als Schwerpunktland der schweizerischen Entwicklungshife hat die Eidgenossenschaft in Albanien dennoch deutliche Spuren hinterlassen. Aber während der Austausch zwischen der

[weiterlesen …]



In der nächsten Ausgabe der Albanischen Hefte: Die Autorin Arta Ramadani im Interview

1. Juni 2018 | Von

Anfang März erschien „Die Reise zum ersten Kuss. Eine Kosovarin in Kreuzberg“ von Arta Ramadani im Drava Verlag. In der kommenden Ausgabe der Albanischen Hefte drucken wir Andreas Hemmings Interview mit der Autorin über den Roman, über das schreiben und über das Leben als junge Migrantin in Deutschland. AH: Herzlichen Glückwunsch, Frau Ramadani, zur Veröffentlichung

[weiterlesen …]



Sie ist da, die neue Ausgabe der Albanischen Hefte

6. Februar 2018 | Von

Mit dieser Ausgabe der Albanischen Hefte erfüllen wir das Versprechen der letzten Ausgabe, die Ergebnisse der im Sommer statt gefundenen Wahlen aufzuarbeiten. Zum Teil zumindest. Die Analyse der Wahlen im Kosovo müssen leider warten. Dafür hat sich Michael Schmidt-Neke ins Zeug gelegt und nicht nur eine umfassende Analyse der Wahlen in Albanien sondern auch eine

[weiterlesen …]



Die Albanische Hefte erscheinen jetzt in Farbe

20. November 2017 | Von

Umbruchzeiten bieten eine Chance, Bestehendes neu zu denken. Wir haben immer noch mit der Entwicklung neuer Arbeitsstrukturen nach dem Abgang von Bodo Gudjons als Chefreadktuer der Albanischen Hefte zu kämpfen. Aber unsere neuformierte Redaktion möchte das auch als Chance sehen. So wagen wir mit dieser Ausgabe ein doppeltes Experiment: Einerseits haben wir beschlossen, die Hefte

[weiterlesen …]



Die neue Ausgabe der Albanischen Hefte zum Thema ‚Bildung‘ ist erschienen

10. Juli 2017 | Von

Dezember 2016 sind die Ergebnisse der jüngsten PISA-Studie „PISA 2015“ veröffentlicht worden. Für Kosovo gab es damit wieder eine Premiere, weil es zum ersten Mal an der Studie teilgenommen hat. Das schlechte Abschneiden Kosovos war erwartbar, hat aber in den Ausmaßen schon überrascht. Wir haben in der Redaktion entschieden, dass wir dies zum Anlass nehmen

[weiterlesen …]



Naturparks und Naturschutz in den Albanischen Heften

15. Februar 2017 | Von
Albanische Hefte

Zum Jahresbeginn haben wir endlich das Albanische Heft Nummer 2-3/2016 fertigstellen können. In dieser als Doppelnummer erschienene Ausgabe blicken wir auf unterschiedliche Aspekte des Naturschutzes in Albanien etwa in den vielen Lagunen entlang der albanischen Küste oder in Thethi oder Valbona hoch im albanischen Norden. Mit dieser Doppelnummer möchten wir die Verspätung die beim Erscheinen

[weiterlesen …]



Links zu den Entwicklungen an der Vjosa und im Valbonatal

2. Januar 2017 | Von

In der Themennummer der Albanischen Hefte zu „Naturschutz und Naturschutzgebiete in Albanien“ (2-3/2016) fehlen leider Beiträge zu den aktuellen, duchaus besorgnisserregenden Entwicklungen im Valbonatal und entlang der Vjosa. Wir haben ein Liste weiterführender Links dazu zusammengestellt:   Die Vjosa Die Vjosa im Süden Albaniens ist einer der letzten ungezähmten Fluss Europas. Der Flusslauf ist bis

[weiterlesen …]



Im Lager gefunden: alte Ausgaben der Albanischen Hefte

10. Dezember 2016 | Von

Es lohnt sich ab und zu, durch alte Kisten und Kartons zu wühlen. Jüngst sind mir einen großen Stapel alter Ausgaben der Albanischen Hefte in die Hände gefallen. Die meisten sind nicht verkaufte Exemplare, andere Stammen aus alten Büchersammlungen und Bibliotheken und haben irgendwie den Weg  zurück in unser Archiv gefunden. Durch diesen Fundus zu

[weiterlesen …]



Deutschunterricht in Albanien – Die neue Ausgabe der Albanischen Hefte ist erschienen

4. September 2016 | Von

Im Mittelpunkt dieser Ausgabe steht die deutsche Sprache bzw. der Deutschunterricht in Albanien. Ein Thema, bei dem ich leicht nostalgisch werde, denn ich erinnere mich noch sehr gut, wie ich vor nunmehr fast auf den Tag genau 37 Jahren mit einem Koffer voll Deutschbücher aus der DDR solche aus der Bundesrepublik blieben aus ideologischen Gründen

[weiterlesen …]



Die DAFG ist dabei: „SEITENsprünge durch Europa“

19. Mai 2016 | Von

 Auch die DAFG wird am kommenden Wochenden auf der BUCHMESSE „SEITENsprünge durch Europa“ anzutreffen sein. Wird sind unter den etwa 60 Aussteller aus Deutschland, Österreich, Polen und Rumänien, die drei Tage lang ihre neuesten Publikationen zeigen, zu Gesprächen einladen und auf drei Lesebühnen Lesungen und Vorträge anbieten. Das zentrale Thema auf der Messe sind die

[weiterlesen …]