Daten, Namen, Nachrichten

Hier sammeln wir die wichtigsten Nachrichten aus Albanien, Kosovo und weitere Länder in denen es albanische Minderheiten oder eine albanische Diaspora gibt. In unserem Archiv können Sie die Chronik der letzten Jahren nachlesen. Wählen Sie dazu einfach das entsprechende Jahr und Monat aus. Die gesamte Albanienchronik seit 1990 ist auch als Buch erhältlich.

 

Oktober

3. Deutschland erhöht Wirtschaftshilfe: Anlässlich des Tages der Deutschen Einheit kündigt die deutsche Botschafterin Susanne Schütz für den November eine Verstärkung der Wirtschaftshilfe für Albanien an; dabei werde es um Projekte gehen, die das Leben der Bevölkerung direkt verbessern.


4. Debatte um Neuwahlen in Makedonien: Nach dem gescheiterten Referendum fordert die oppositionelle VMRO-DPMNE den Rücktritt der Regierung Zoran Zaev und die Bildung eines technischen Kabinetts als Weg zu Neuwahlen. Zaev lehnt dies ab; er droht mit Neuwahlen, die er nach aktuellen Umfragen vermutlich gewinnen würde. Die Albanerpartei BDI spricht sich gegen Neuwahlen und für eine Annahme des Namensabkommens mit Griechenland im Parlament aus.


4. Telekom Srbija soll Telekom Albania nicht kaufen: Die serbische Telefongesellschaft Telekom Srbija bemüht sich um eine Übernahme von Telekom Albania; die albanische Regierung hat aber deutlich gemacht, dass dies ein Sektor von strategischer Bedeutung ist, weshalb sie ein serbisches Engagement nicht wünsche, auch wenn sie selbst die Entscheidung nicht zu treffen habe.

4. Bundeswehrlager Prizren wird Innovationspark: Deutschland und Kosovo vereinbaren, das von der Bundeswehr zum Jahreswechsel geräumte Lager Prizren als Innovations- und Trainingspark auszubauen.

5. Frontex darf in Albanien agieren: Die EU schließt mit Albanien ein Abkommen, wonach die Grenzschutzagentur Frontex auch in Albanien tätig werden darf, wenn die Regierung dem jeweiligen Einsatz zustimmt.

9. Mehr Sicherheitskräfte an Schulen: Die Regierung kündigt an, künftig an 150 Schulen Sicherheitskräfte einzusetzen, nachdem Modellversuche an 15 Schulen erfolgreich waren.

9. Deutschland für Wahlrechtsreform: Botschafterin Schütz ruft die politischen Kräfte im Rahmen einer Sitzung des parlamentarischen Sonderausschusses zur Wahlrechtsreform auf, sich zu einigen und Blockadehaltungen aufzugeben.


11. Kosovo – Malta 3:0: In der UEFA Nations League gewinnt Kosovo gegen Malta mit 3:1.

14. Israel – Albanien 2:0; Färöer – Kosovo 1:1: In der UEFA Nations League gewinnt Israel sein Heimspiel gegen Albanien mit 2:0. Kosovo spielt auf den Färöern 1:1.

19. Makedonische Parlament nimmt Namensabkommen an: Mit der erforderlichen Mehrheit von 80 Stimmen stimmt das makedonische Parlament dem Namensabkommen mit Griechenland zu, wonach das Land künftig „Republik Nordmakedonien“ heißen wird; Griechenland wird den Beitritt des Landes zu NATO und EU nicht mehr blockieren. Eine Volksabstimmung darüber war an der zu geringen Teilnahme gescheitert (s. 30.9.2018).

22. Drogenrazzia – ehemalige PS-Abgeordnete festgenommen: Die Polizei führt eine groß angelegte landesweite Drogenrazzia durch. Mehrere Dutzende Personen werden festgenommen, darunter zwei frühere Abgeordnete der PS, Arben Ndoka und Arben Çuko.

23. PS feuert Funktionäre: Der erweiterte Vorstand der PS enthebt elf PS-Vorsitzende in den Bezirken ihres Amtes wegen Amtsmissbrauch oder Untätigkeit.

27. Lleshi löst Xhafaj als Innenminister ab: Der umstrittene Innenminister Fatmir Xhafaj tritt zurück. Ihm war u.a. angelastet worden, dass einer seiner Brüder in die Organisierte Kriminalität verwickelt ist. Edi Rama beruft General Sandër Lleshi zum Nachfolger, der 2003-2006 Militärattaché an der albanischen Botschaft in Berlin war.

28. Toter bei Schießerei in Minderheitendorf: Die Polizei erschießt Konstantinos Katsifas, einen Mann aus der griechischen Minderheit, in dem Dorf Bularat/Vouliarates im Dropull; er soll mit einem Sturmgewehr in die Luft und dann auf die Beamten gefeuert haben. Edi Rama bezeichnet ihn auf Twitter als „Verrückten“, der aus extremistischem Wahn“ gehandelt habe. – Das griechische Außenministerium bestellt Botschafterin Ardiana Hobdari ein und fordert Aufklärung. Zuvor hatte es in Athen einen Anschlag auf ein albanisches Reisebüro gegeben.

28. Deutschland schlägt Kosovo in Handball-EM-Qualifikation: Die Handball-Nationalmannschaft von Kosovo unterliegt in Prishtina dem deutschen Team mit 14:30 in der Qualifikation zur Europameisterschaft.