Veranstaltungen

Podiumsdiskussion zur Entwicklung der Beziehungen zwischen Kosovo und Serbien

20. März 2016 | Von

Seit August 2014 liegt ein Entwurf für die institutionelle Integration der serbischen Minderheit in den kosovarischen Staat vor, der im Kern einen Verband der Gemeinden der serbischen Minderheit vorsieht. Er wird von der serbischen Regierung und der serbischen Minderheit im Kosovo unterstützt, weil sie ihn als Einstieg in die territoriale Autonomie der Serben sehen –

[weiterlesen …]



„Willkommen Zuhause“ : Ein Dokumentarfilm von Eliza Petkova

15. März 2016 | Von

Wie fühlt man sich, wenn 40 Polizisten mitten in der Nacht an der Tür klingeln mit der Ankündigung: „Ihr habt 30 Minuten Zeit, eure Sachen zu packen“? Der Film ermöglicht einen Einblick in das Leben von Roma, die in den „sicheren Herkunftsstaat“ Kosovo abgeschoben wurden. Eliza Petkova zeigt in „Willkommen Zuhause“ das Schicksal von Menschen,

[weiterlesen …]



Tourismus im Kosovo: eine unterschätzte Destination

6. März 2016 | Von

Eigentlich wollte Mandy Bernthäusl nach New York. Sie ist in Peja gelandet. Dort hat die junge Touristikerin über mehrere Jahre in Zusammenarbeit mit der örtlichen Verwaltung versucht, touristische Angebote und Werbestrategien zu entwickeln. Zum Anlass der Berliner Tourismusmesse ITB wird sie von ihrer Entdeckung Kosovos berichten, von der Natur, der Kultur und der einzigartigen Küche

[weiterlesen …]



Albanische Tänze Lernen! – In Darmstadt

11. Februar 2016 | Von

Es sind noch Plätze frei! Die Landesarbeitsgemeinschaft Tanz Hessen e.V. freut sich, Genci Kastrati und Helga Saraçi, Tänzer und Choreografen des Folklore-National-Ensembles an der Oper Tirana wieder in Darmstadt begrüßen zu können. Genc und Helga bieten in diesem zweitägigen Schnupperkurs einen Einblick in die vielen, regional sehr unterschiedlichen albanischen Tanzstile. Und es ist eine Wonne,

[weiterlesen …]



Aufnahme von Flüchtlingen aus dem Westbalkan: Erfahrungen und Probleme: abgesagt

8. Februar 2016 | Von

Aufnahme von Flüchtlingen aus dem Westbalkan: Erfahrungen und Probleme – abgesagt Die angekündigte Veranstaltung mit Aferdita Halimi am 12.02.2016 muss leider krankheitsbedingt entfallen und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.  



Mitgliederversammlung Ortsgruppe Hamburg 2016

28. Dezember 2015 | Von

  Wir freuen uns, Euch zur Mitgliederversammlung der Ortsgruppe Hamburg 2016 begrüßen zu dürfen. Zeit: Fr. 08.01.2016, 19:00 Ort: Hamburg-Haus Eimsbüttel, Doormannsweg 12, 20259 Hamburg Hier befindet sich die Tagesordnung.  



Deutsche im Kosovo – Kosovaren in Deutschland. Tagung der DAFG in Ludwigsburg

18. November 2015 | Von

Die Deutsch-Albanische Freundschaftsgesellschaft läd nach Ludwigsburg ein. Dort findet unsere diesjährige Tagung statt: Deutsche im Kosovo – Kosovaren in Deutschland. Arbeit, Bildung und Leben im transnationalen Raum am 27.-29. November 2015 an der PH Ludwigsburg Die Migration aus dem Kosovo nach Deutschland streckt sich schon über knapp einem halben Jahrhundert, beginnend in den 1970er Jahren

[weiterlesen …]



Podiumsdiskussion über Politik und Kultur in Albanien

17. November 2015 | Von

Albanien ist 2015 einen weiteren Schritt Richtung EU-Mitgliedschaft gegangen. Aus Anlass des albanischen Nationalfeiertags beschäftigen wir uns an diesem Abend mit aktuellen Entwicklungen in der  albanischen Kultur und Politik u.a. mit führenden Protagonisten aus Wirtschaft, Film und Fernsehen. Im Anschluss wird es einen kleinen Empfang geben.   ALBANIEN – Politik und Kultur des EU-Kandidaten 2015

[weiterlesen …]



Albanische Kunst in Berlin

4. November 2015 | Von

Es ist eine Gradwanderung: Sich einerseits einen Raum zu schaffen, in dem lokale Zusammenhänge und Unterschiede benannt und diskutiert werden können, seine individuelle künstlerische Positionen aber andererseits dem nationalen Kontext nicht allzu stark unterzuordnen. In Albanien und Kosovo, wo die Vergangenheit immer noch prägender ist als die Zukunft ist das eine besondere Herausforderung: Dort ist

[weiterlesen …]



Albanischer November in NRW

17. Oktober 2015 | Von

Der „Deutsche Oktober“ ist in Tirana zur Institution geworden. In diesem Jahr findet zum ersten Mal der Albanische November in NRW statt, koordiniert von unseren Freunden bei i-de-al.org. Eröffnet wird der Albanische November am 31. Oktober in Essen mit einem langen Albanischen Abend. Unter dem Motto „We are Europe“ diskutieren Vertreterinnen und Vertreter aus Regierung

[weiterlesen …]