Symposium in Berlin: Sprache und Sport-Albanisch und Deutsch

9. Dezember 2019 | Von | Kategorie: Veranstaltungen

Es gibt keine gesellschaftliche Entwicklung, die sich auch nicht im Sport widerspiegelt. Das gilt auch für Fragen der Art und Weise der Kommunikation im Allgemeinen und der Sprache im Besonderen. Als „technische Sprache“ ist die Sprache im Sport so auch ein Mikrokosmos der Sprache in der Gesellschaft. Auf dieser Tagung soll das Thema in Bezug auf die albanische Sprache diskutiert werden und wie sich die albanische Sprache im Sport in den letzten Jahren im Vergleich zur deutschen Sportsprache entwickelt hat.

 

 

 

 

 

 

The Languages of Sports as a Reflection of Social Diversity. Albanian and German in Comparison

 

Freitag den 13. Dezember 14-18 Uhr
Humboldt-Universität zu Berlin
Unter den Linden 6, Raum 2249a
10117 Berlin

 

Programm

14:00 Begrüßung
Christian Voß, Lehrstuhl für Südslawische Sprachen und Kulturen, Humboldt-Universität zu Berlin

14:10 In Memoriam Wilfried Fiedler
Dieter Nehring, Humboldt-Universität zu Berlin

14:40 Einführung – The Social Role of Sports
Lumnije Jusufi, Humboldt-Universität zu Berlin

15:00 Sprache und Sport. Am Beispiel des Deutschen
Peter Schlobinski, Leibniz Universität Hannover

15:45 Language and Sports. The Case of the Albanian Language
Bardh Rugova, Universiteti i Prishtinës

16:30 Vortex of Words in the Terminology of Chess in Albanian
Giovanni Belluscio, Universitá della Calabria

17:15 Diskussion
Lumnije Jusufi

 

Teilnahmeanmeldungen bitte an Lumnije Jusufi

 

Veranstalter:

  

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Beiträge

Teilen:

Facebooktwitterredditpinterestlinkedintumblrmail
Schlagworte: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar