Hat Albanien demnächst wieder eine eigene Fluglinie?

22. November 2017 | Von | Kategorie: Berichte

Hat Albanien demnächst wieder eine eigene Fluglinie? Premierminister Edi Rama hat auf seiner Facebook-Seite seine Vorstellung des Designs dieser Fluglinie veröffentlicht. Die neue Fluglinie wird Air Albanien heißen. Das zurückhaltende, in schwarz und rot gehaltene Design enthält lediglich Andeutungen eines Adlerflügels am Heck.

Edi Rama gab schon im Laufe des Sommers bekannt, dass die Fluglinie voraussichtlich in diesem Jahr noch mit der Unterstützung von Turkish Airlines den Betrieb aufnehmen wird. Diese Zusammenarbeit mit Turkish Airlines klingt vielversprechend: Der Vorstandsvorsitzende von Turkish Airlines, Ilker Ayci, hebt vor, dass Air Albanien sehr gut vom Rückzug einiger italienischer Flugunternehmen aus dem Markt profitieren könnte. Dieser Lückenschluss sei die Grundlage für diese strategische Partnerschaft.

Die Preise für Flüge von und nach Albanien werden sich mit der neuen Linie nicht groß ändern. Der Konzessionsvertrag mit dem Flughafen Rinas macht es Anbieter im Billigflugsektor schwer. Bisherige versuche, diesen Vertrag neu zu verhandeln sind bisher nicht sehr weit gekommen. Neben den Preisen ist auch noch unklar, welche Destinationen in welchen Rhythmus angeflogen werden sollten.

Aber die Entwicklungen sind vielversprechend: Der Markt in Albanien ist in Bewegung. Dieser ist im Jahresvergleich beträchtlich gewachsen; Ende September konnten mehr als 2 Millionen Passagiere oder knapp ein Viertel (24,6%) mehr als im Jahr davor gezählt werden.

So wird auch gerade über den Bau eines neuen Regionalflughafens in Vlora nachgedacht, der den Tourismus weiter fördern und die Anreise für Menschen, die gezielt den Süden Albaniens ansteuern, erleichtern soll.

Letzte Beiträge

Teilen:

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail
Schlagworte: , , ,

Ein Kommentar auf "Hat Albanien demnächst wieder eine eigene Fluglinie?"

  1. Gjergj sagt:

    und die Inbetriebnahme des an sich fertigen Flughafens Kukes ist überhaupt kein Thema mehr… dann doch lieber gleich neu bauen, und Jahre warten, bis eröffnet wird. Typisch

Schreibe einen Kommentar